Am Wochenende 09.11.2018 – 11.11.2018 fanden in der Berliner SSE  die diesjährigen Berliner Kurzbahn-Meisterschaften statt. Dies war der erste Wettkampf in dieser Saison der in der Schwimmhalle an der Landsberger Allee ausgetragen wurde, da die Halle bis jetzt wegen Sanierungsarbeiten geschlossen war. Wie schon im letzten Jahr richteten wir diesen Wettkampf gemeinsam mit unseren Freunden der SG Neukölln aus. Um es vorweg zu nehmen, organisatorisch waren die Berliner Kurzbahnmeisterschaften wieder ein voller Erfolg. Ein riesiges Dankeschön an dieser Stelle an die fleißigen und hilfsbereiten Eltern, Sportler und Unterstützer, ohne die eine solche Veranstaltung nicht zu stemmen wäre.

Nun aber zum Sportlichen.

Weiterlesen: Wettkampfbericht Landesoffenen Berliner Kurzbahn-Meisterschaften vom 09.11. – 11.11.2018

Am Wochenende 13./14.10.2018 trafen wir uns zum dritten Mal innerhalb der letzten 4 Wochen zu einem Wettkampf in der Schöneberger Lehr – und Sportschwimmhalle. Nach dem Schwimmfest des BSV 92 als Saisonauftakt und dem ISM der SG Schöneberg, dem deutschlandweit größten Kurzbahnwettkampf in diese Saison, drehte sich an diesem Wochenende alles ums Staffelschwimmen. Ausgetragen wurden die Staffelwettbewerbe an zwei Tagen, wobei am Samstag die Freistil-, Brust- und Rückenstaffeln ins Wasser mussten und am Sonntag die Schmetterlings- und Lagenstaffeln.

Weiterlesen: Wettkampfbericht zum DMSJ Landesentscheid am 13./14.10.2018