Wir bieten interessierten Kindern mit Seepferdchen im Alter von 6 bis 10 Jahren in unserem Nachwuchsbereich verschiedene Möglichkeiten der sportlich- schwimmerischen Betätigung an. Die jungen Sportler werden dabei in leistungs- und altersgerechte Gruppen aufgeteilt.

Unser grundlegendes Ziel: Wir möchten jedes Kind zu  einem sicheren und technisch gut ausgebildeten Schwimmer formen, das mit viel Spaß und Engagement seinem Sport bei uns nachgehen kann. Unsere gut ausgebildeten und geschulten Trainer und Übungsleiter werden mit abwechslungsreichen Lernelementen am und im Wasser ihr Wissen und Können an die Kinder weitergeben. Dabei orientieren wir uns an der Vermittlung aktuell gültiger Technikleitbilder.

Bei uns wird Ihr Kind nicht nur betreut, bei uns wird trainiert.

Beim KSV Neptun gibt es für den Nachwuchs zwei definierte Möglichkeiten der Schwimmausbildung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Ansprechpartner für die Nachwuchsausbildung.

Ansprechpartner der Nachwuchs Breitensportgruppen

Oliver Geddert
Oliver Geddert
Trainer B-Lizenz
Telefon:
+49 30 53 00 56 73

Mobil:
+49 171 127 97 38

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Diese Breitensportgruppen sind genau das Richtige für alle Kinder, die erfolgreich das Seepferdchen absolviert haben und unter Aufsicht und Anleitung unserer gut ausgebildeten Trainer und Übungsleiter in einem kindgerechtem Training ihr schwimmerisches Können festigen wollen. Wir sind bestrebt mehrere, zeitlich versetzte, Breitensport-Gruppen in der Schwimmhalle im Allendeviertel anzubieten.

Desweiteren achten wir auf eine Grundsportlichkeit und nehmen nach Sichtungsschwimmen und Probetraining nur Kinder auf, die in der Lage sind, den zu vermittelnden Inhalten an Land und im Wasser zu folgen. Wer mal eben "Baden" gehen möchte, kann das gerne in anderen Vereinen oder im Rahmen des öffentlichen Schwimmen tun.

Die Breitensportnachwuchsgruppen haben 1 - 2x pro Woche, die Möglichkeit zu trainieren. Die Erarbeitung der 2. und 3. Schwimmart steht hier im Vordergrund. Das Erlernte kann nicht nur im Training angewandt, sondern kann auch in verschiedenen Nachwuchswettkämpfen gezeigt werden. Durch vereinsinterne Sichtung unserer Nachwuchsgruppenübungsleiter und den damit verbundenen ausführlichen Gesprächen mit den Eltern, können Sportler in eine ihrem Leistungstand entsprechende leistungsorientierte Gruppe wechseln.

Weitere Informationen und den Link um einen Vorschwimmtermin zu vereinbaren finden Sie direkt auf der Seite der Nachwuchs-Breitensportgruppen (BG).

Ansprechpartner der Talente- und Fördergruppen

Oliver Geddert
Oliver Geddert
Trainer B-Lizenz
Telefon:
+49 30 53 00 56 73

Mobil:
+49 171 127 97 38

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die leistungsorientierten Gruppen sind für Kinder, die das Potential einer leistungssportlichen "Schwimmkarriere" erkennen lassen. Hier werden Grundlagen vermittelt, die talentierte Sportler und Sportlerinnen im Verlauf ihrer Grundlagenausbildung befähigen, an Sichtungen des Berliner Schwimmverbandes teilzunehmen und somit die Möglichkeit einer Delegierung an das Schul- und Landesleistungszentrum Berlin haben.

In den Talente- und Fördergruppen trainieren die Kinder mindestens 3x pro Woche (mindestens zwei Schwimmeinheiten und 1 Athletikeinheit) mit den oben genannten Zielsetzungen, verstärkt an den technischen Vorraussetzungen des späteren Leistungsschwimmsports, um zukünftig an regionalen, nationalen und internationalen Wettkämpfen teilzunehmen.