20. Delphinpokal Ludwigsfelde

Am 21.01.2012 fuhren 42 Sportler des KSV Neptun Berlin ins nahe gelegene Ludwigsfelde, um dort am 20. Delphinpokal teilzunehmen. Mit dem SV Motor Wildau, dem Fürstenwalder SV, dem KSC Straußberg, dem ASC Brandenburg, dem gastgebenden LSV Delphin Ludwigsfelde und unserem Verein gingen insgesamt 6 Mannschaften an den Start, um neue Bestzeiten zu schwimmen und den begehrten Mannschaftspokal zu gewinnen.

Aus Köpenicker Sicht mussten 2 Jahrgänge unbesetzt bleiben, so dass im Vorfeld davon ausgegangen werden musste, dass dadurch bereits 56 Punkte auf den LSV Delphin fehlen würden. Geschwommen wurden die 4x50m Strecken (Jg 2002 25m Delphin), sowie die 4x50m Delphinstaffel. Gewertet wurde der jeweils beste Schwimmer pro Jahrgang eines Vereins und mit Punkten versehen.

Alle Sportler des KSV zeigten jedoch engagierte und teilweise bereits sehr gute Leistungen. Insbesondere die jüngsten Jahrgänge (2003 und 2004) traten mutig und in ihren Leistungen stabil auf- von Nervosität keine Spur.

Belohnt wurden die dargebotenen Leistungen mit 49 Siegen, 45x Platz 2 und 22x Platz 3, sowie dem Gewinn des Mannschaftspokals mit 433 Punkten vor dem LSV Delphin (347) und dem KSC Straußberg (129).

Zudem schwammen die beiden 4×50 S Staffeln in den Besetzungen Alicia Nickel (00), Jennifer Biel (98), Rosa Marie Eckert (98), Sabrina Gründer (96) in 02:08,84 und Nils Janßen (92), Johannes Rach (93), Björn Janßen (95), Ben Heydecke (94) in 01:53,17 neue Vereinsstaffelrekorde.

Allen Sportlern Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an die große elterliche Fankulisse….