Bi-AQUA-lon 2014

Am Sonntag, den 07.09.2014, fand im Seebad Friedrichshagen der 2. Bi-AQUA-lon, organisiert durch Johannes Rach – Jugendwart des KSV Neptun Berlin von 1889 e.V. – , statt.

Nachdem die Premiere im vorherigen Jahr nicht stattfinden konnte, da das Wetter nicht mitspielte und die Zahl der Anmeldungen auch eher dürftig war, war der 2. Bi-AQUA-lon ein voller Erfolg.

Milde 23° C, Windstärke 1 und 43 Sportler ließen den Sonntag zu einem tollen Familien- und Wettkampfausflug werden. Der Müggelsee war spiegelglatt, es war keine Welle auf dem See und der Himmel strahlte wolkenfrei im himmelblau.

Der Wettkampf wurde in 3 Distanzen, unterteilt in 4 Altersklassen mit 42 Einzelstarts und 12 Staffeln durchgeführt. Beginnen mussten alle im Wasser – es wurde geschwommen – und anschließend wurde auf dem Wasser das Rennen mit dem Stand- Up- Paddling („Stehpaddeln“) beendet.

Die Einzelstarts wurden von den Altersklassen 8 bis 57 absolviert. Zahlreiche ehrenamtliche Helfer aus der Elternschaft des KSV Neptun 1889 ließen den Wettkampf reibungslos ablaufen – herzlichen Dank dafür!

Alles in allem war die Stimmung sehr familiär und fair. Der Wettkampf sollte für die Nachwuchsathleten einen spaßigen und mal anderen Saisonauftakt bieten. Beim Schwimmen hatten wenige ihre Probleme. Erst auf der 2. Teilstrecke beim Stand-Up-Paddling zeigte sich, wer noch Reserven im Bereich des Geschicks, der Ausdauer und des Gleichgewichts hat.

Abschließend brachten die „Froschfamilien“ einen riesigen Spaß. Ob jung und alt, ab 2 Oldies, ob Elternteil und Kind, Freunde oder Bekannte – alle gaben ihr Bestes und konnten sich über reinfallende Väter und strahlende Kinder freuen. Im Mittelpunkt standen der Spaß und das Mitmachen.

Zudem gab es durch die zahlreichen Spender tolle Preise. An erster Stelle stand das Seebad Friedrichshagen als Veranstaltungsort und Verpflegungsorganisator mit Speis und Trank. Außerdem gab es Preise im Wert von insgesamt 1300€ durch:

          Seebad Friedrichshagen,

          Floß & Los,

          Nalani Supsurfing,

          Fahrschule Schaltwerk,

          Café Alfons im FEZ Wuhlheide,

          KSV Neptun Berlin von 1889 e.V.

Die Preise (Jahreskarte für das Seebad, Gutscheine für die Fahrschule, eine Floßfahrt, 10er Karte  weitere Gutscheine) sollten die tollen Leistungen honorieren und einen kleinen Ansporn bieten.

Noch einmal herzlichste Glückwünsche vom ORG-Team und wir freuen uns auf das nächste Jahr. Ladet Freunde, Familie und Bekannte auf einen tollen Sommerabschluss ein. Lasst uns den                 Bi-AQUA-lon zu einem tollen Event machen. Viel Spaß beim trainieren! Wir sehen uns im September 2015. Bis dahin…sportfrei!

Johannes Rach