Wettkampfbericht Cent-Schwimmen 12.01.2019

Am Samstag, dem 12.1.2019 fand zum zehnten Mal das Cent-Schwimmen der BSV-Friesen statt.

Der Wettkampf wurde in der Schwimmhalle in der Finckensteinallee 73 ausgetragen. Einlass war um 09:00 Uhr, der Wettkampf begann um 10:00 Uhr. Die Jahrgänge 2011 bis zur offenen Wertung haben sich in den jeweiligen Altersklassen mit Sportlern aus 22 Vereinen gemessen. Für den KSV gingen 47 Sportler an den Start. Jeder musste mindestens 3 Strecken in 3  verschiedenen Lagen absolvieren. Die DSV-Punkte der geschwommenen Strecken wurden zusammen addiert und die 10 punktbesten Sportler durften sich nochmal in einem Finallauf gegeneinander messen.

Die Finalläufe wurden über die folgenden Strecken absolviert:

  • 2011-2010: 100 m Freistil
  • 2009: 200 m Freistil
  • 2008-2006: 200 m Lagen
  • 2005-2003, 2002 und älter weiblich: 800 m Freistil
  • 2005-2003, 2002 und älter männlich: 1500 m Freistil

„Der Wettkampf war aufgrund langer Wasserpausen ziemlich anstrengend, da es in der Halle ziemlich stickig und warm war“, resümierten Anton und Jules. Trotzdem haben es 22 Sportler in die Finalläufe geschafft und 6 von ihnen konnten ihren sportlichen Leistungen die Krone aufsetzen und haben es aufs Podest geschafft. Als Siegerprämie gab es für jeden, die erreichte Punktzahl in Centstücken überreicht.

Diesen Bericht schrieben euch Anton und Jules (beide WKM 2)