Berliner Meisterin kommt aus Köpenick

Am vergangenen Wochenende fanden in der Schwimm- und Sprunghalle am Europapark die diesjährigen Berliner Meisterschaften und Berliner Jahrgangsmeisterschaften statt.

Die Mannschaft des Köpenicker Sportverein Ajax war so erfolgreich, wie noch nie.Bei den Qualifikationswettkämpfen in den vergangenen Monaten hatten sich 20 Schwimmer/ innen vom KSV Ajax für diese Meisterschaften qualifizieren können. Den größten Erfolg erreichte die 15 jährige Cora Zwiesigk. Sie gewann in einer hervorragenden Zeit von 35,56 über 50m Brustschwimmen nicht nur die Wertung in ihrer Altersklasse, sonder auch die Gesamtwertung aller Altersgruppen.

Weitere Titel als Berliner Jahrgangsmeister gewannen Ben Heydecke über 200m Schmetterling und Timo Zwiesigk über 50 und 100m Schmetterling.

Über Silbermedaillen konnten sich Saskia Ganseko über 50m Freistil und 100m Rücken und Johannes Rach über 100m und 200m Rücken freuen. Bronzemedaillen gewannen Ben Heydecke über 50m Brust, Paul Winkler über 200m Rücken und 200m Lagen sowie Timo Zwiesigk über 200m Brust und 200m Lagen.

Sehr erfreulich ist auch das gute Abschneiden unserer jungen Nachwuchsschwimmer. Arne Behnfeldt, Alina Stephan und Sabrina Gründer konnten mit überzeugenden Leistungen jeweils Platzierungen unter den ersten 6 erreichen und wurden dafür mit Urkunden geehrt. Insgesamt wurden 15 Medaillen gewonnen. Zum Vergleich: Im Jahr 2006 hatten wir lediglich 9 Einzelstarts.

Wir gratulieren allen erfolgreichen Sportlern!